Über uns

Wir

  • sind eine private, ehrenamtliche Initiative, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Modernen Fünfkampf und seine Sub-Sportarten Biathle, Triathle und Laser-Run in der Metropolregion Nürnberg zu fördern
  • wollen Sie mit unserer Begeisterung für den Modernen Fünfkampf anstecken und Ihnen die „Faszination der Vielfalt“ unseres einmaligen Sports näherbringen
  • beraten interessierte Talente bezüglich aller Fragen zum Modernen Fünfkampf
  • unterstützen unsere Moderne Fünfkämpfer in vielfacher Hinsicht (Logistik, Infrastruktur, Ausrüstung, Organisation, … )
  • betreuen und beraten Sponsoren, die von den Idealen des Modernen Fünfkampfs profitieren wollen
  • arbeiten eng mit den Abteilungen für Modernen Fünfkampf des Post SV Nürnberg und des TSV Katzwang 05 sowie mit dem Bayerischen Landesverband für Modernen Fünfkampf in München und dem Deutschen Verband für Modernen Fünfkampf in Darmstadt zusammen
  • streben auf allen Ebenen eine Optimierung der Randbedingungen für den Modernen Fünfkampf in der Metropolregion Nürnberg an

Mit diesem Internetauftritt wollen wir

  • Sie über Termine und Ergebnisse der wichtigsten bayerischen, nationalen und internationalen Wettkämpfe im Modernen Fünfkampf sowie in seinen Sub-Sportarten informieren,
  • Ihnen einen Überblick über die Disziplinen und die Wettkampfformate der olympischen Sportart Moderner Fünfkampf verschaffen,
  • Interessierten erste Informationen zum Einstieg in den Modernen Fünfkampf bieten,
  • Sie mit regional geprägten, aktuellen Informationen über die Welt des Modernen Fünfkampfs versorgen,
  • Ihnen eine Kommunikationsplattform für Ihre Fragen und Anregungen zur Verfügung stellen.

Aktuelle Infos

 
In beeindruckender Manier kann der für das Team Oberpfalz startende Nürnberger Marcus Schattner ein weiteres Ausrufezeichen setzen: Als erstem Athleten überhaupt gelingt ihm die Doppel-Titelverteidigung sowohl im Biathle- als auch im Triathle-Einzel bei der Biathle Triathle Weltmeisterschafte in St. Petersburg (Florida, USA). Zusätzlich holt er mit der Mannschaft Gold in seiner Altersklasse Masters 50+. Als Quereinsteiger erreicht der für den TSV Katzwang startende Arnd Schneider - wie Marcus Schattner Lehrer am Neuen Gymnasium Nürnberg - einen respektablen 8. Platz in der starken Altersklasse Masters 40+ und trägt damit zur Goldmedaille der Deutschen Mannschaft in dieser Altersklasse bei. In der leistungsstärksten Altersklasse Senioren erkämpfen Roland Ziegaus und Pierre Jander vom Team Oberpfalz zusammen mit Robin Schmidt aus Hannover die Silbermedaille für das Deutsche Team. Yannick Marchl erreicht für den Post SV Nürnberg im großen U19-Teilnehmerfeld einen guten 8. Platz im Triathle-Einzel.