22. Juni
Neuss: Deutsche Meisterschaften U15

hier erhalten Sie weitere Informationen


PDF Ausschreibung    
 
Vorheriger Artikel
Artikelübersicht
Nächster Artikel

Aktuelle Infos

 
Fünf bayerische Athleten bringen von den Laser-Run-Weltmeisterschaften in Budapest Medaillen mit nach Hause: Oliver Windt (U9) und Dirk Marko (M40+) erkämpfen im Einzel jeweils Bronze. Dirk Marko erringt darüber hinaus zusammen mit Roland Bingeser und Daniel Curth (Sachsen-Anhalt) Bronze in der M40+ Mannschaft. Eine Altersklasse höher erreichen Marcus Schattner, Gregor Olejarz und Hans-Jörg Kuck (NRW) mit der M50+ Mannschaft ebenfalls Bronze. In der Mixed-Staffel der M50+ erkämpft Marcus Schattner im Gespann mit Dr. Barbara Oettinger eine weitere Bronze-Medaille. Für Christina Schopper reicht es in der Juniorinnen-Konkurrenz nur zum undankbaren 4. Platz. Von den insgesamt 12 Podiumsplätzen der Deutschen Laser-Run-Nationalmannschaft gehen jeweils 5 an den Berliner und den Bayerischen Landesverband.